Thursday, March 01, 2007

Back Link Gedicht des Monats Februar

kaestner

Emil Erich Kästner wurde am 23. Februar 1899 in Dresden geboren und als Sohn von Ida und Emil Kästner registriert. Die Legende, Sohn von Emil Kästner zu sein, verbreitete Erich Kästner zum Schutz (des Rufes) seiner Mutter selbst weiter, unter anderem in seinem Werk „Als ich ein kleiner Junge war“, durch das er seiner Geburtsstadt, dem barocken Elbflorenz, ein zauberhaftes Denkmal setzte.

Meine nächstjüngere Schwester und ich haben Erich Kästner in unserer Kindheit regelmäßig zum Geburtstag geschrieben. Und jedes Jahr bekamen wir jeweils eine Antwort! Von ihm selber handgeschrieben und persönlich an uns adressiert. Ich hebe diese freundlich- zugewandten Grüße wie kleine Schätze auf … (more).

1 Comments:

Anonymous Hochzeitsgeschenk said...

wunderbar - kästner ist phantastisch :-)

26 April, 2008 01:21  

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home